Single- und Freundeskreis: Briefzentrum Osnabrück

Der Single- und Freundeskreis Osnabrück besichtigt das Briefzentrum Osnabrück.

In Deutschland gibt es 82 Briefzentren. Das Briefzentrum Osnabrück ist für den gesamten PLZ-Bereich 49 zuständig und verarbeitet jeden Tag rund 1 Million Sendungen.

Nach dem Einsammeln kommt die Post ins Briefzentrum. Hier wird sie von Hand vorsortiert, und Grossbriefe werden von den Standardbriefen getrennt. Dann geht es ab in die Sortiermaschine. Hier braucht man gute Augen, um zu sehen, wie schnell sich die Briefe bewegen. Ca. zehn Briefe pro Sekunde, also rund 30.000 Briefe werden so stündlich pro Anlage sortiert. Für jede Zustellregion gibt es ein Sortierfach. Mitarbeiter packen den Inhalt in die gelben Transportkisten und stellen diese dann auf einen Wagen.

Wir verfolgen detailliert den Weg eines Briefes vom Postsack bis zum Verladen und später bei der Feinsortierung für die Briefträger. Die Maschinen können zwar die meisten Handschriften lesen, aber manchmal klappt es doch nicht. Dann werden diese Briefe von Frauen mit guten Augen am Bildschirm von Hand gelesen und codiert.

Nach dieser anstrengenden Führung haben wir eine Erfrischung verdient und setzen uns noch "auf ein Schnitzel und ein Bier" zusammen. (21.07.2014)